Hotline +49 (0) 2137 9379100
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 29 €
Mein Warenkorb0,00 €

Product was successfully added to your shopping cart.
Bild

NATRUE

NATRUE ist ein international tätiger, nicht gewinnorientierter Verband mit Sitz in Brüssel, deren Ziel ist es, Bio- und Naturkosmetik weltweit zu schützen und zu fördern. Sie prüfen höchste Qualität der Rohstoffe, sowie deren schonende Verarbeitung.

NATRUE vergibt drei Qualifizierungsstufen.

  1. Naturkosmetik: Inhaltstoffe sind natürlichen Ursprungs, müssen aber nicht aus kontrolliert biologischem Anbau sein.
  2. Naturkosmetik mit Bio-Anteil: Naturkosmetik mit mindestens 70% der Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau und/oder kontrollierter Wildsammlung.
  3. Biokosmetik: Naturkosmetik mit mindestens 95% der Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau und/oder kontrollierter Wildsammlung.

Dr. Bronner’s Produkte sind mit dem höchsten Qualitätsstandard Biokosmetik zertifiziert.

www.natrue.org

Bild

BDIH

Das deutsche Prüfzeichen “kontrollierte Naturkosmetik” prüft den Einsatz natürlicher Rohstoffe, ressourcenschonender Herstellungsverfahren, die optimale Abbaubarkeit der Produkte und die Verwendung von recycelter Verpackung. Eine non-profit Organisation für alle Hersteller die an der effektiven Lösung ihrer Fragen und Probleme interessiert sind.

www.kontrollierte-naturkosmetik.de

Bild

FAIR FOR LIFE

Das Fair for Life Programm wurde von der Bio-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Marktökologie (IMO) als alternatives fair trade Zertifizierungsprogramm entwickelt, um allen Produzenten/innen und für alle Produkte faire Handelskriterien zu definieren.

Ziel des Fair for Life Programms ist es, Voraussetzungen zu schaffen, um das Leben und die Lebensbedingungen von besonders benachteiligten Bäuerinnen/Bauern und Arbeitern/innen auf allen Kontinenten, aller Kulturen und in allen Produktionsbereichen zu verbessern. Daher erhebt die Bio-Stiftung für die Verwendung des Fair For Life Logos keine Lizenzgebühren.

Die Fair for Life Sozial & FairTrade Zertifizierung und das Fair for Life Siegel haben schnell Akzeptanz auf dem internationalen Markt gefunden, da das Programm bestehende fair trade Systeme um wichtige Kriterien ergänzt. Eine Fair for Life Zertifizierung ist daher heute für viele Produzenten/innen und Firmen der Schlüssel zum weltweit wachsenden fair trade Markt.

Das Programm nimmt Bezug auf alle relevanten Normen, wie beispielsweise die ILO Konventionen, SA 8000, die Standards der Fairtrade Labelling Organisation (FLO) sowie die Sozialkriterien der IFOAM. Es werden strenge Anforderungen an die Übernahme sozialer Verantwortung, die Einhaltung von Prinzipien des fairen Handels und an einen verantwortungsbewussten Umgang mit Umwelt und Natur angelegt. Lokale Bedingungen und kulturelle Eigenheiten werden dabei, wo immer möglich, berücksichtigt.

Die Bewertung der Leistungen erfolgt mithilfe eines Ratingsystems. Es ermöglicht eine einfache Darstellung von jährlichen Leistungssteigerungen und von Engagement, das über die Mindestanforderungen hinausgeht.

Das Fair for Life Programm hat die Definition des traditionellen fairen Handels erweitert, indem fair trade Prinzipien auch auf regional produzierte Güter und inländischen Handel angewendet werden können, falls dadurch im lokalen Kontext benachteiligte Produzenten, Produzentengruppen oder Arbeiter unterstützt werden. Darüber hinaus fordert Fair for Life sozial verantwortliche Arbeitsbedingungen entlang der gesamten Handelskette ein. Produzenten/innen, Verarbeitungsbetriebe, Handelsunternehmen und Markenfirmen tragen gemeinsam die Verantwortung in einer globalisierten Handelswelt. Zusätzlich zu Sozial- und Fairhandelskriterien sind auch Umweltkriterien wichtiger Teil des Fair for Life Programms.

www.fairforlife.org

Bild

The Vegan Society

Das Vegan Society Label steht für einen internationalen Standard für Vegane Produkte und Dienste. Zertifiziert werden Produkte, bei denen während der ganzen Produktion des Produktes absolute keine Tiere involviert waren. Alle unsere Produkte, bis auf Lippen- und Körperbalsam sind zu 100% vegan.

www.vegansociety.com

Bild

Leaping Bunny

Das Leaping Bunny Programm der "Coalition for Consumer Information on Cosmetics" (CCIC) verwaltet einen gewaltfreien Standard und das international anerkannte Leaping Bunny Logo für Firmen, welche Kosmetik- und Haushaltsprodukte produzieren. Dieses Programm bietet die Sicherheit, dass in keiner Phase der Produktentwicklung Tierversuche durchgeführt wurden. Durch regelmäßige, strenge und unabhängige Kontrollen wird dies für den Konsumenten garantiert.

www.leapingbunny.org

Bild

USDA ORGANIC

Das United States Depatment of Agriculture verpflichtet sich seit 2002 die biologische Landwirtschaft zu unterstützten und voran zu treiben. Heute ist es eines der global führenden Maßstäbe für den kontrollierten biologischen Anbau. USDA fällt unter das National Organic Program (NOP), welches in den USA ein strenges Zertifizierungsprogramm für Lebensmittel ist. Unsere USDA zertifizierten Produkte sind somit auf einem Level einer Bio-Lebensmittel Zertifizierung.

Vorrausetzung ist, dass mehr als 95% der Inhaltsstoffe aus biologischer Feldbestellung kommen.

www.usda.gov

Bild

World Fair Trade Organization

Die WFTO ist ein internationaler Dachverband für Organisationen des Fairen Handelns. Ziel der Organisation ist, die soziale Situation benachteiligter Produzenten zu verbessern,  sowie die Zusammenarbeit von Organisationen des Fairen Handels zu fördern und sich für eine größere Gerechtigkeit im Welthandel einzusetzen.

wfto.com

Bild

Keine Gentechnisch veränderte Organismen

Das Non-GMO-Project ist eine non-profit Organisation die ein Label anbietet das versichert, dass keine gentechnisch veränderten Organismen bei der Herstellung eines Produkts verwendet wurden.

www.nongmoproject.org

Bild

B Corporation

Das Certified B Corps™ Label erhalten Unternehmen, die strenge Richtlinien für Transparenz und Verantwortlichkeit gegenüber ihrer Umwelt und ihrer Mitarbeitern erfüllen. Dr. Bronner’s setzt sich einen positiven Einfluss auf Umwelt und Mitmenschen als rechtsverbindliches Ziel und die B Corporation bietet ein Werkzeug dieses zu messen. Somit befinden wir uns in einem offiziellen Bündnis aus vielen Unternehmen, die die gleichen Absichten verfolgen und hoffen, damit auch andere Unternehmen mit unserem ALL-ONE Gedanken inspirieren zu können.

bcorporation.eu