Dr. Bronner’s organisiert Deutschland und Europa neu.

Dr. Bronner’s beauftragt Melanie Schriever und die Mixed Greens GmbH im Rahmen eines unabhängigen Distributorenmodells
mit der Leitung von Vertrieb und Marketing für Deutschland

NEUSS, GERMANY—Die Dr. Bronner’s Europe GmbH, der europäische Hauptsitz der weltweit umsatzstärksten Bio- und Fair-Trade-Seifen- und Körperpflegemarke, gibt einen Wechsel in der Führung und Struktur bekannt. Axel Rungweber, der bisherige Geschäftsführer von Dr. Bronner’s Europe, legt sein Amt nach zehn Jahren zum 31. Mai 2021 nieder. Dr. Bronner’s Präsident Michael Bronner, der die internationale Vertriebs- und Marketingabteilung des Unternehmens verantwortet, wird das Unternehmen zusammen mit der neu ernannten Geschäftsführerin Anke Buhl leiten. Der offizielle Exklusivvertrieb für Deutschland wird an die Mixed Greens GmbH übertragen, eine unabhängige Vertriebs- und Marketingfirma unter der Leitung von Melanie Schriever. Schriever ist derzeit als Interims-Vertriebsleiterin bei Dr. Bronner’s Europe für den deutschen Markt tätig.

„In den letzten zehn Jahren hat Axel Rungweber Dr. Bronner’s aufgebaut und geprägt. Er hat ein starkes Fundament für unser Unternehmen in Deutschland gelegt, eine solide Vertriebsbasis geschaffen und ein großartiges Team zusammengestellt. Seinen Rücktritt bedauern wir und sind dankbar für seine Beiträge zu unserer Marke und Unternehmensgeschichte. Ich bin davon überzeugt, dass er auch in Zukunft hervorragende Arbeit für unsere Erde leisten und für Klimagerechtigkeit kämpfen wird”, so Dr. Bronner’s Präsident Michael Bronner.

Ab dem 1. September 2021 wird die externe Distributionsgesellschaft Mixed Greens GmbH unter Geschäftsführung von Melanie Schriever den Vertrieb und das Marketing von Dr. Bronner’s Produkten für Deutschland übernehmen. Damit überträgt Dr. Bronner’s sein internationales Vertriebs- und Marketingmodell auch auf Deutschland. Die Marke setzt weltweit auf Partnerschaften mit unabhängigen Unternehmen, die als exklusive Distributoren für die Marke außerhalb der USA und Kanada zuständig sind.

„Die Mixed Greens GmbH ist ein familiengeführtes Unternehmen, das auf vielen Ebenen zu unserer Marke und Mission passt. Ich freue mich sehr, mit ihnen und ihrem großartigen Netzwerk zusammenzuarbeiten, um Dr. Bronner’s auf dem deutschen Markt noch weiter nach vorne zu bringen“, ergänzt Michael Bronner.

Dr. Bronner’s Fair Trade- & bio-zertifizierte Naturseifen und Biokosmetikprodukte sind bereits seit über 10 Jahren in Deutschland erhältlich. Die Produkte werden in Deutschland im Einzelhandel verkauft, unter anderem bei Alnatura, Drogerie dm und Müller, Outdoor-Händler wie Globetrotter sowie Hunderten von unabhängigen Geschäften.

„Während meiner langjährigen Tätigkeit im Einkauf und Vertrieb im Bereich Naturkosmetik habe ich miterlebt, wie Dr. Bronner’s bei deutschen Verbraucher*innen immer bekannter und beliebter wurde.
Der Markt für nachhaltige, faire, ökologische und natürliche Kosmetik ist in Deutschland wie auch weltweit explodiert. Verbraucher*innen aller Altersgruppen setzen sich zunehmend gegen den Klimawandel und für soziale Gerechtigkeit ein. Sie wollen Unternehmen unterstützen, die konsequent, ehrlich und transparent positiven Wandel bewirken. Dafür steht Dr. Bronner’s durch und durch. Wer Produkte von Dr. Bronner’s kauft, unterstützt eine Marke mit weitreichendem gesellschaftlichem Anspruch und tiefen Wurzeln hier in Deutschland“, sagt Melanie Schriever, derzeitige Interims-Vertriebsleiterin bei Dr. Bronner’s Europa und geschäftsführende Gesellschafterin der Mixed Greens GmbH.

Dr. Bronner’s hat vor kurzem das ehemalige Haus der Familie Bronner in Laupheim (Baden-Württemberg) erworben, in dessen Keller der Großvater von Emanuel Heilbronner 1858 erstmals Seife herstellte. Das Haus wird derzeit renoviert und soll nach seiner Fertigstellung als Wohn- und Arbeitsstätte für Menschen mit Behinderungen dienen. Zusätzlich wird es auch ein Museum geben, das die deutsch-jüdischen Wurzeln von Dr. Bronner’s Seifenproduktion beleuchtet. Ganz im Sinne ihrer Bezeichnung als „fighting soap company“ engagiert sich die aktivistische Marke für soziale Gerechtigkeit, Tierrechte und Umweltschutz in Deutschland. Im Rahmen der „All-One Germany Initiative“ spendet Dr. Bronner’s jedes Jahr mindestens 1% der deutschen Umsätze an aktivistische und gemeinnützige Organisationen in Deutschland, darunter Sea Shepherd, Karuna Berlin, ProVieh und die Initiative Schwarze Menschen in Deutschland Bund e.V.

„Ich freue mich, diese neue Rolle für Dr. Bronner’s in Deutschland zu übernehmen. In enger Zusamenarbeit mit den großartigen und inspirierenden Kolleg*innen von Dr. Bronner‘s Europa und USA wird das Mixed Greens Team alles daran setzen, diese außergewöhnliche Marke auf dem deutschen Markt auszubauen. Wir laden alle ein, uns im Dr. Bronner’s Flagshipstore in Berlin zu besuchen, wo die Produkte, Geschichte und Magie von Dr. Bronner’s erfahrbar werden“, so Schriever weiter.

Mit dem Ausscheiden von Axel Rungweber wird Anke Buhl, die bislang als internationale Projektmanagerin bei Dr. Bronner’s Europe tätig war und im Bereich Nachhaltiges Wirtschaften promoviert hat, die Geschäftsführung des neu strukturierten Unternehmens übernehmen. Das Unternehmen wird als Strategie- und Kompetenzzentrum seine Aktivitäten in den Bereichen europaweites Marketing und Vertrieb, Aktivismus und Unterstützung bei Regulatory Affairs ausbauen. Dr. Bronner’s Europe wird das Netzwerk der Distributor*innen von Dr. Bronner’s in ganz Europa stärken, indem es Synergien fördert, eine einheitliche Ausrichtung der Marke vorantreibt und länderübergreifende Netzwerke aufbaut.

Über Dr. Bronner’s. Dr. Bronner’s, gegründet 1948 in den USA, ist die meistverkaufte Naturseifenmarke in Nordamerika und eine der führenden Marken weltweit. Das Familienunternehmen mit Sitz in Kalifornien würdigt auch heute noch die Vision des Gründers Emanuel Bronner, indem es sozial und ökologisch verantwortungsvolle Produkte von höchster Qualität herstellt und die Gewinne für die Gestaltung einer besseren Welt einsetzt. Mit dem umfangreichen Engagement für soziale Gerechtigkeit, ökologische Nachhaltigkeit und progressive Geschäftspraktiken setzt Dr. Bronner’s die „All-One“-Unternehmensphilosophie in die Tat um. Diese Philosophie, „ALL-ONE! Wir sind ALLE EINS oder NICHTS!“, ist auch auf den Etiketten der ikonischen Seifenflaschen aufgedruckt.

Das Unternehmen deckelt Gehälter der Führungskräfte auf das Fünffache des niedrigsten Gehalts für eine Vollzeitstelle. Alle Gewinne, die nicht für die Geschäftsentwicklung benötigt werden, spendet Dr. Bronner’s für soziale und ökologische Zwecke. 2020 erwirtschaftete Dr. Bronner’s einen Umsatz von über 190 Millionen Dollar und spendete 40 Prozent des Gewinns an aktivistische und gemeinnützige Initiativen, was insgesamt 8,6 Prozent des Umsatzes entspricht. Im letzten Jahr wurde durchschnittlich alle 1,51 Sekunden eine Dr. Bronner’s Seifenflasche verkauft und alle 2,83 Sekunden eine Dr. Bronner’s Stückseife.

Für weitere Informationen:

Dr. Bronner’s Europe GmbH
Jannes Vahl
Press & Blogger Relations
presse@drbronner.de
+49 176 76790698