Unsere Partnerschaft mit Sea Shepherd

Sea Shepherd ist eine internationale, gemeinnützige Organisation zum Schutz der marinen Tierwelt. Ihre Mission ist, Ökosysteme und Spezies nachhaltig zu schützen und zu erhalten sowie die Zerstörung von Lebensräumen und das Abschlachten der Tiere in den Weltmeeren zu beenden. Der Aktionismus von Sea Sheperd bedient sich innovativer Taktiken, um zu ermitteln, aufzudecken und bei Bedarf gegen illegale Aktivitäten auf hoher See vorzugehen. Durch den Schutz der Artenvielfalt unserer fein ausbalancierten marinen Ökosysteme trägt Sea Shepherd dazu bei, dass sie für zukünftige Generationen erhalten bleiben.

Sea Shepherd wurde 1977 von Captain Paul Watson gegründet. Seitdem ist Sea Shepherd zu einer weltweiten Bewegung mit unabhängigen, nationalen und regionalen Gruppen in über 20 Ländern geworden. Diese Gruppen sind durch eine gemeinsame Mission vereint, und werden, wie die Finanzen, Kommunikation, Logistik, sowie eine aus fünf Schiffen bestehende Flotte, von Sea Shepherd Global koordiniert. Sea Shepherd Global wurde 2013 gegründet und ist in Amsterdam ansässig. Mit seinen Schiffen beteiligt sich Sea Shepherd weltweit an Direkten Aktionen im Rahmen von Meeresschutzkampagnen. Sea Shepherd Global ist eine gemeinnützige, in den Niederlanden registrierte Organisation und wird als “Stichting Sea Shepherd Global” („Stichting“: niederl. für „Stiftung“) von Geschäftsführer Captain Alex Cornelissen geleitet. Von der in den USA ansässigen Sea Shepherd Conservation Society (SSCS) ist Sea Shepherd Global finanziell und rechtlich unabhängig.

Im Jahr 2015 startete die Partnerschaft zwischen Sea Shepherd und Dr. Bronner’s. Zunächst versorgte Dr. Bronner’s die Sea Shepherd-Schiffe Bob Barker, Sam Simon und Brigitte Bardot für die damalige Grindwalschutzkampagne Operation Sleppid Grindini mit Seife.

Im Jahr 2017 hat Dr. Bronner’s ein Schiff für die Sea Shepherd-Kampagne „Baltic Sea”gespendet, um gemeinsam speziell die in Deutschland heimischen Schweinswale in Nord- und Ostsee zu schützen, die immer wieder qualvoll in Stellnetzen verenden.

Der Geschäftsführer von Sea Shepherd Global, Captain Alex Cornelissen, hat die Partnerschaft begrüßt.

„Sea Shepherd ist begeistert, mit Dr. Bronner’s zusammenzuarbeiten. Es ist in diesen Zeiten, in denen ökonomisches Wachstum und Profit die Welt zu regieren scheinen, erfrischend, mit einem Unternehmen zusammenzuarbeiten, das tiefes Verständnis dafür hat, welche Konsequenzen unsere Handlungen für den Planeten haben. Dr. Bronner’s macht nicht nur großartige Naturprodukte, sondern kümmert sich auch um die Natur unserer Welt und all ihrer Bewohner. Dr. Bronner’s ist ein Vorbild dafür, wie Unternehmen weltweit arbeiten sollten“, sagte er.

Dr. Bronner’s unterstützt das notwendige und beispiellose Vorgehen von Sea Shepherd zur Erhaltung der Weltmeere und zum Schutz der Meeresbewohner.
Beide verbindet und treibt eine Reihe von gemeinsamen ethischen Ansichten und Ideen an.

“Ich bin inspiriert und beeindruckt von den Menschen, die Sea Shepherd ausmachen, und wie alle ihre Kräfte zusammenbringen, um Ungerechtigkeit anzuprangern und auf der Welt eine positive Veränderung zu bewirken. Auch wenn wir bei dieser Kampagne nicht physisch mit Sea Shepherd auf den Schiffen sind, sind wir auf jeden Fall im Geiste bei ihnen, und wir sind glücklich und geehrt, dass unsere Seifen da sein werden und der Crew unterwegs zur Verfügung stehen. Wir erwarten, dass die Partnerschaft mit Sea Shepherd auch in Zukunft wachsen wird”, sagt Michael Bronner, Vizepräsident von Dr. Bronner’s.

Wir freuen uns auch in der Zukunft Sea Shepherd weiterhin zu unterstützen.