Seifenmachertradition seit über 150 Jahren und 5 Generationen 

Dr. Bronner’s wurde 1948 von Emanuel Bronner gegründet, der aus einer deutsch-jüdischen Familie stammte und in dritter Generation das Seifenhandwerk erlernte. Er nutzte die Etiketten seiner hervorragenden umweltfreundlichen Seifen zur Verbreitung seiner Botschaft: Entweder erkennen wir, dass wir über ethnische, religiöse und kulturelle Unterschiede hinweg eine Einheit bilden, oder die Menschheit geht zugrunde: „We Are All-One or None!“ (Wir sind Alle Eins oder Nichts!)  Dr. Bronner’s arbeitet bis heute als Familienunternehmen, das der Vision seines Gründers folgend sozial verantwortliche und umweltfreundliche Produkte höchster Qualität herstellt und seine Gewinne dafür einsetzt, eine bessere Welt zu erreichen. All-One!

1858

Die Familie Heilbronner beginnt mit der Seifenherstellung in ihrem Haus – im jüdischen Viertel in Laupheim.

history-1858

1880s/90s

Die Familie Heilbronner erfindet die erste flüssige Olivenölseife, beliefert Waschräume in ganz Deutschland und verkauft Stückseifen unter der Marke „Madaform“.

history-1880s

1908

Emanuel Heilbronner (Dr. Bronner) erblickt das Licht der Welt! (links im Bild)heilbronners

1920s

Emanuel (Emil) folgt der jüdischen Seifenmacher-Familientradition. Er erhält von der Berufsschule seinen Meisterbrief als Seifenhersteller und erlangt einen Universitätsabschluss in Chemie.

1929

Emils starke Persönlichkeit, seine zionistischen Ideale und Ideen für die moderne Seifenherstellung führen zu Auseinandersetzungen mit seinem Vater und seinen Onkeln – er emigriert in die USA.

1930s

Emil Heilbronner berät US-amerikanische Hersteller von Seifen und Spezialchemikalien. Aus Protest gegen Hitlers Machtergreifung streicht er das „Heil“ aus seinem Nachnamen.

1940s

Die Seifenfabrik der Familie wird von den Nationalsozialisten verstaatlicht. Emils Eltern werden deportiert und sterben in den Konzentrationslagern Auschwitz und Theresienstadt.

BRIEF?

Emil nimmt den Ehrentitel „Dr.“ an; angesichts seiner eindringlichen Persönlichkeit, seiner wissenschaftlichen Kenntnisse und seines starken deutschen Akzents zweifelt niemand diesen Schritt an.

history-1940s

1945

Emil flieht aus der staatlichen psychiatrischen Klinik von Elgin, in die er aufgrund seines vehementen Einsatzes für seine Ansichten eingewiesen wurde. Später macht er die dortigen Schockbehandlungen für seine nachlassende Sehkraft und in den 60er Jahren einsetzende Erblindung verantwortlich.

history-1945

1948

Gründung von Dr. Bronner’s! Die Herstellung von Pfefferminz-Flüssigseife und gesunden Gewürzmitteln beginnt.

history-1948

1950

All-One! Dr. Bronner hält Vorträge am Pershing Square, bei denen er seine Zuhörer ermahnt, sich als Menschheit zu vereinen. Nebenbei verkauft er Pfefferminzseife – und als er bemerkt, dass viele die Seife einfach einpacken und gehen ohne ihm zuzuhören, entschließt er sich, das was er zu sagen hat auf die Etiketten zu drucken. Seine Söhne Jim und Ralph unterstützen sein Geschäft. 

1960s/70s

Dr. Bronner’s Seife wird zur Kultseife ihrer Zeit. Die Jugend begeistert sich für den Ruf nach Frieden, der auf den Etiketten der Marke zu lesen ist. Die Fabrik zieht nach Escondido in Kalifornien um. Jim (Emanuels Sohn) wird zum Vizepräsidenten für Forschung & Entwicklung sowie Produktion.

cef-n-bronners-soap-1976-sm

1980s

Dr. Bronner’s Seifen begeistern Verbraucher aus allen Gesellschaftsschichten. Ralph (Emanuels Sohn) feilt zusammen mit Dr. Bronner weiter an der auf den Flaschen zu lesenden Botschaft. Jim gründet Bronner Chemical & Technical Consulting. Er erfindet ein Schaumkonzentrat, das bis heute bei der Bekämpfung von Wald- und Gebäudebränden eingesetzt wird.

history-1980s  

1990s

Da Dr. Bronner an der Parkinson-Krankheit leidet, übernehmen seine Söhne Ralph und Jim sowie Jims Ehefrau Trudy die Kontrolle des Unternehmens: Jim wird Präsident, Ralph Vizepräsident und Unternehmenssprecher, Trudy Schatzmeisterin und CFO.

history-1990s  

1997

Dr. Bronner verstirbt. 100

1998

Der an Krebs erkrankte Jim Bronner schult seinen Sohn David (24-jähriger Harvard-Absolvent, Berater für mentale Gesundheit, Hanfbefürworter) in der Unternehmensführung. Er spendet eine 485 Hektar große Parzelle unberührtes Land im Wert von 1,4 Millionen US-Dollar an den San Diego County Boys & Girls Club.

Nach Jims Tod übernimmt David gemeinsam mit seiner Mutter Trudy und seinem Onkel Ralph die Führung des Unternehmens.

history-1998  

2000

Michael Bronner tritt dem Unternehmen bei—beginnt mit dem weltweiten Export von Dr. Bronner’s Seife. history-2000

2001-2004

Dr. Bronner’s finanziert und unterstützt die Koordinierung des Kampfes der Hanfindustrie um die  Zulassung des Anbaus von Nutzhanf und gegen die Bevormundung der US-amerikanischen Drogenbekämpfungsbehörde DEA. Der Sieg kommt am 6. Februar 2004 – Bob Marleys Geburtstag!

hia-129  

2003

Dr. Bronner’s wird zum größten, gemäß dem USDA National Organic Program, zertifizierten Unternehmen für Naturkosmetikprodukte. Das Unternehmen verwendet als erster Hersteller zu 100 % recycelte Kunststoffflaschen. Die Marke führt progressive Geschäftspraktiken ein: 1-to-5 rule

5-zu-1 Regel als Beschränkung des Unterschieds in der Vergütung der bestbezahlten Mitarbeiter und der am niedrigsten bezahlten Lagerarbeiter; 100 % Krankenversicherungsschutz; sämtliche nicht für das Geschäft benötigten Gewinne werden für progressive Projekte und wohltätige Zwecke gespendet.

Onkel Ralph führt in einem “Off-Off-Broadway”-Theaterstück eine One-Man-Show über sein Leben, seinen Vater und die Dr. Bronner’s Magic Soaps auf.

usda-closeup

2005

Sue Kastensen (Sun Dog Hemp Body Care) gehört zu Dr. Bronner’s—hilft bei der Neuformulierung ihrer berühmten Lippenbalms, Körperbalms und Körperlotionen nach USDA National Organic Program (US-Bio-Standard).history-2005  

2006

Start des umfassendes Projekte, um alle Hauptinhaltsstoffe von zertifizierten Fair Trade-Quellen zu beziehen.SME (288)

 2007

Dr. Bronner’s wird als Fair Trade Unternehmen zertifiziert. Veröffentlichung des independent Films “Dr. Bronner’s Magic Soapbox”.

2008

Dr. Bronner’s feiert 150-jähriges Bestehen als Seifenmacher und 60 Jahre bio-zertifizierte Produkte. Expandiert den Vertrieb bis nach Israel, und erfüllt so Emanuel Bronners lebenslangen Traum. 60th-anniversary-bottle-logo

2011

Das Tochterunternehmen Dr. Bronner’s Germany (mittlerweile Dr. Bronner’s Europe) wird in Düsseldorf gegründet und beliefert ganz Europa.

Dr. Bronner’s bringt, gemeinsam mit seinem Fair Trade-Zulieferer für Kokosöl aus Sri Lanka (Serendipol), fair gehandeltes „White Kernel“- und „Whole Kernel“-Kokosöl auf den Markt.

SME (256)

2010 - 2013

David Bronner wird vor dem Sitz der DEA aufgrund der Pflanzung von Hanfsamen verhaftet; erneute Verhaftung aufgrund der Ernte von Hanfpflanzen in einem Käfig vor dem Weißen Haus.

Im September 2013 feiern die Mitarbeiter von Dr. Bronner’s gemeinsam mit Landwirt Ryan Loflin dessen erste amerikanische Ernte von für kommerzielle Zwecke angebautem Nutzhanf seit mehr als sechzig Jahren.

c6eeafe812272a34

2012 - 2013

GVO-Kennzeichnungspflicht (GMO-labeling)! Dr. Bronner’s schließt sich mit Eltern-, Verbraucher-, Gesundheits- und Umweltgruppen zusammen, um eine Kennzeichnungspflicht für gentechnisch veränderte Organismen auf Lebensmitteln zu fordern.

history-2012-13  

2014

Angesichts eines Wachstums von 1.100 % innerhalb von 15 Jahren zieht Dr. Bronner’s in eine größere Anlage um. Das Unternehmen verpflichtet sich zu einer Zero-Waste-Strategie. 

img_0531

2015

Tod von Ralph Bronner, Herz und Seele von Dr. Bronner’s. Er hat uns alle dazu inspiriert, getreu der Mission zu handeln: Erst Liebe verbreiten, dann nach Gewinn streben. Danke, Onkel Ralph!

Passing of Ralph Bronner, heart and soul of Dr. Bronner’s—inspired us all to hold true to the mission of spreading love first, making profits second. Thank you, Uncle Ralph! history-2015  

2015

Im Juli 2015 wurde Dr. Bronner’s im US-Bundesstaat Kalifornien zur Benefit Corporation. Eine Benefit Corporation ist ein auf Profit ausgerichtetes Unternehmen, das gemäß gesetzlich festgelegter Ziele positive Auswirkungen auf die Gesellschaft und Umwelt hat. Mehr Infos hier.

2017

Dr. Bronner’s spendet ein Schiff an die Meeresschutzorganisation Sea Shepherd, um die Tierwelt in Nord- und Ostsee, speziell die heimischen Schweinswale, zu schützen.

Das Schiff wird auf den Namen “Emanuel Bronner” bei einem schönen Fest in Bremen getauft.

2018

Dr. Bronner’s feiert 70-jähriges Bestehen des Unternehmens seit Neugründung in den USA. 

2018

Eröffnung eines eigenen Dr. Bronner’s Stores in Berlin. Zunächst als “Concept-Store” zusammen mit dem Projekt “people” des Berliner Vereins Karuna e.V., der sich besonders für Straßenkinder in der deutschen Hauptstadt einsetzt.
Später im Jahr Umzug in eigenen Flagship-Store in Berlin Mitte.

2018

Das Dr. Bronner’s Europe Team

zurück zu Über Uns